Page 7 - katalog-komplett
P. 7

Jean-Paul Bach Fernauktion



       HAMBURG - VORPHILATELIE                                 HELGOLAND - BRIEFE













                                                               19   1890, 1 1/2 F.-Frankatur (Marke  14       50,00
                                                                    defekt) entwertet HELGOLAND
                                                                    26.7.1890 auf äusserst attraktiver
                                                                    Karte nach Karlsruhe.


                                                               OLDENBURG - BRIEFE

       16   1836, HAMBURG 27. MAI, taxierter          50,00
            Faltbrief mit Stoffmuster mit
            Destination Basel.


       HAMBURG - BRIEFE











                                                               20   1861, farbfrisches, waagrechtes Paar 9    24.000,00
                                                                    1/4 gr. orange, sauberer, blauer
                                                                    Kastenstempel RASTEDE 11/13, laut
                                                                    Attest Altdeutschland Briefseltenheit
                                                                    1. Ranges, fehlerfreie Erhaltung. Sign.
                                                                    und Attest Carl Lange. kat. 40'000.-.

       17   9 Sch. gelb, farbfrisch, vollrandig,  7    15.000,00
            saubere Vierstrichstempel auf den                  SACHSEN
            schönen Brief übergehend,
            Nebenstempel HAMBURG PAID
            FEBR: 14 1859 und LONDON DE FE
            16 59 PAID, dekorativer Brief nach
            LONDON adressiert, fehlerfreie
            Luxuserhaltung. Attest Gertaud
            Lange.


       HANNOVER - BRIEFE














                                                               21   1851, 1/2 Ngr., schwarz auf    3F     12.000,00
                                                                    mattpreussischblau, seltener
                                                                    Farbfehldruck in besonders frischer
                                                                    Farbe, ungebraucht mit vollständigem
       18   1855/57, 1/10 Sgr., sehr farbfrisch  7    1.500,00      Originalgummi, allseitig regelmässig
            und vollrandig, saubere, blauer                         breitrandig, fehlerfreie Erhaltung,
            Stabstempel BREMERHAFEN 4                               Jakubek schreibt in seinem Attest:
            NOV, auf dem Brief wiederholt,                          Vorbildliches Qualitätsstück. Sign.
            wunderschöner, geprägter Zierbrief in                   Pfenninger, Atteste Rismondo und
            fehlerfreier Erhaltung.                                 Jakubek.

                                                            7
   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12